Mit Blockly und dem ID-Selektor auf systemweite Änderungen reagieren

In meinem Beispiel zeige ich dir, wie du mit dem Blockly-Trigger „IDs vom Selektor“ auf einen Status von Objekten reagieren kannst, die unter Aufzählung in einer Gruppe (functions) zusammengefasst sind.

Neue Gruppe erstellen

Zuerst legst du im ioBroker unter „Aufzählungen“ eine neue Gruppe an. Ich verwende hier den Namen „Lights“ und übernehme die automatisch erstellte ID:

Objekte der Gruppe zuweisen

In der Objekt-Übersicht kannst du jetzt einzelenen Geräten in die gerade erstelle Gruppe übernehmen:

Mit Blockly auf Veränderungen innerhalb der Gruppe reagieren

Nun kannst du ein neues Blockly-Script erstellen. Füge einen Trigger hinzu und wähle unter „System“ ganz unten den Block „IDs vom Selektor“:

Um nun zum Beispiel auf den Status „on“ unserer Devices in der Gruppe (functions) „Lights“ (ID: lights) zu triggern, solltest du folgende Anweisung in den Block schreiben:

state[id=on](functions=lights)

In der obigen Anweisung nutzt du die ID der zuvor angelegten Aufzählung, also „lights“.

Weitere mögliche Selektoren

Nach Objekten (state / channel / device):

state/channel/device[id=XYZ]

Ein Blockly-Beispiel hierzu:

Nach Aufzählung – Raum (rooms):

(rooms=ID)

Nach Aufzählung – Gruppen (functions):

(functions=ID)

Allen Selektoren kannst du, wie oben im Beispiel gezeigt, auch miteinander kombinieren.


2 Kommentare